Startet man in einer Standard-Ubuntu-Installation ein Gnome-Terminal, so wird dieses meist irgendwo auf dem Desktop platziert und hat eine (meiner Meinung nach) zu geringe Größe von 80×24 (Spalten x Zeilen). Wie man die Standard-Größe und die Position festlegen kann findet ihr im Folgenden.

Über den bisher beschriebenen Weg lässt sich die Größe und Position des Terminals nicht mehr ändern. Die Größe lässt sich jedoch recht einfach über das Profil einstellen. Dazu im Terminal unter Bearbeiten->Profile->“Vorgabe“ auswählen->bearbeiten->Reiter „Allgemein“->Vorgabegröße die gewünschte Terminalgröße festlegen.

Dazu wählt man den Menüeintrag System->Einstellungen->Bevorzugte Anwendungen->Reiter System und stellt dort den Terminal-Emulator auf „Benutzerdefiniert“. Als Befehl tragt ihr gnome-terminal und als Parameter –geometry=AxB+a+b -x, wobei A und B die Anzahl der Spalten/Zeilen sind und a und b die x- und y-Position relativ zur linken oberen Bildschirmecke. Nach dem Schließen des Dialogs und aller offenen Terminals sollte das Gnome-Terminal jetzt mit der gewünschten Größe und an der gewünschten Position starten.

[UPDATE] Größe des Gnome-Terminals
Markiert in:         

5 Gedanken zu „[UPDATE] Größe des Gnome-Terminals

  • Freitag, der 14. Mai 2010 um Freitag, der 14. Mai 2010
    Permalink

    Hallo

    Ich bin mal deiner Anleitung gefolgt,und bei mir funktioniert sie nicht.
    Wenn ich unter Benutzerdefiniert bei Befehl gnome-terminal schreibe,übernimmt er wieder automatisch das gnome-terminal bei der Terminal-Emulator Auswahl.
    Danach kann man kein –geometry blabla mehr eingeben.
    Wenn ich mir den gesammten Befehl rein kopiere,dann steht zwar alles da,aber ich kann das Terminal danach nicht mehr öffnen.(und ja der Befehl ist richtig)

    Also besser ist es wohl ,es weiter unter Anwendungen und da auf Menü bearbeiten zu gehen(Zubehör-Terminal-Eigenschaften,und sich da den richtigen Befehl einträgt.
    Oder was könnte man noch falsch machen?

    Ich nutze nämlich auch nautilus-open-terminal,und da funktioniert meine Methode nicht .
    Mfg :Rainer :-*

    Antworten
  • Freitag, der 14. Mai 2010 um Freitag, der 14. Mai 2010
    Permalink

    Hallo Rainer,

    danke für den Hinweis. Habe den Artikel mal upgedatet. Wie man die Position global verändert weiß ich leider nicht.

    Gruß,
    Peter

    Antworten
  • Donnerstag, der 20. Mai 2010 um Donnerstag, der 20. Mai 2010
    Permalink

    danke dir,das funktioniert bei mir super 🙂

    Antworten
  • Montag, der 25. Juni 2012 um Montag, der 25. Juni 2012
    Permalink

    Mit welcher Version machst du das? Ich hab‘ die 2.30.2, und da gibt es diese Option leider nicht.

    Antworten
    • Montag, der 25. Juni 2012 um Montag, der 25. Juni 2012
      Permalink

      Aktuell 3.4.1.1, allerdings ging es auch in früheren Versionen. Ich kann dir leider nicht sagen in welcher Version die Option dazukam.

      Gruß,
      Peter

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 7 = 1